• Sulzbach: RiVita zieht um!

    Neues Gesundheitszentrum in Sulzbach

    Ab Juli gibt es in Sulzbach ein neues Gesundheitszentrum mit Physiotherapie und medizinischem Fitnesstraining. Hierzu werden die Räumlichkeiten der ehemaligen City-Passage in der Lazarettstraße derzeit komplett renoviert und umgebaut. “Für uns war die Symbiose mit einer Praxis für Physiotherapie entscheidend beim Umzug in die neuen Räume”, erläutert RiVita-Geschäftsführer Christoph Trampert, der mit seiner Praxis für Gesundheitssport nur 50m weiter entfernt umzieht.

    “Darüber hinaus haben wir ein verbessertes Raumkonzept und vor allem mehr Parkplätze. Viele unserer Kunden mussten um die Parkplätze mit den Besuchern der Knappschaftsklinik konkurrieren. Das wird ab Juli dann vorbei sein”, so Trampert weiter. Daneben erweitert RiVita sein Angebot: Neu hinzu kommen Präventionskurse mit verschiedenen Schwerpunkten, die insbesondere Einsteigern den Weg in ein gesünderes Leben erleichtern sollen. Diese Kurse werden zum größten Teil von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst. “So können unsere Kunden und Patienten unter fachkundiger Anleitung und ohne langfristige Bindung uns fast zum Nulltarif testen. Daneben bleibt auch unser umfangreiches Reha-Sportangebot bestehen. Hier können Patienten auf eine ärztliche Verordnung hin 50x kostenlos trainieren.”