Unser Präventionskursangebot

- Die neue Möglichkeit mit Unterstützung der Krankenkasse Ihre Gesundheit zu verbessern -

Rückenzirkel

Sulzbach

ab Dienstag, 26.09.17 von 8.00 - 9.00 Uhr

 

Freitag, 29.09.17 von 16.00 - 17.00 Uhr

 

Riegelsberg

Termine auf Anfrage

Progressive Muskelentspannung

Riegelsberg

ab Freitag, 29.09.17 von 18.35 - 19.30 Uhr

Sie möchten Progressive Muskelentspannung in Ihrem Unternehmen anbieten?

Wir unterstützen Sie!

Fitness Ampel

Sulzbach

ab Dienstag, 26.09.17 von 8.00 - 9.00 Uhr

Freitag 29.09.17 von 17.00 - 18.00 Uhr

 

Riegelsberg

Termine auf Anfrage

Heusweiler

ab Montag, den 25.09.17 von 16.30  -17.30 Uhr

Dienstag, 26.09.17 von 11.00 - 12.00 Uhr

Mittwoch, 27.09.17 von 16.30 - 17.30 Uhr

Freitag 29.09.17 von 8.00 - 9.00 Uhr oder 16.30 . 17.30 Uhr

Dr. Wolff Faszienirkel

Riegelsberg (ab dem 25.09.17)

Montags 11.00 - 12.00 Uhr und 15.00 - 20.00 Uhr

Dienstags 18.00 - 19.00 Uhr und 19.00 - 20.00 Uhr

Donnerstags 17.00 - 18.00 Uhr

Freitags 9.00 - 10.00 Uhr und 16.00 -17.00 Uhr

 

Sulzbach (ab dem 25.09.17)

Montags 9.00 - 10.00 Uhr und 18.30 - 19.30 Uhr

Dienstags 9.00 - 10.00 Uhr

Mittwochs 10.45 -11.45 Uhr und 18.00 - 19.00 Uhr

Freitags 9.00 - 10.00 Uhr und 17.00 - 18.00 Uhr

Samstags 11.00 -12.00 Uhr

 

 

Autogenes Training

Heusweiler

ab Donnerstag, 28.09.17 von 18.35 - 19.30 Uhr

Sie möchten Autogenes Training in Ihrem Unternehmen anbieten?

Wir unterstützen Sie!

Autogenes Training

In allen drei Filialen erhalten Sie Termine für die präventive Wirbelsäulengymnastik auf Anfrage

Hier finden Sie eine Übersicht der teilnehmenden Krankenkassen

Präventionskurse FAQ!

Präventionskurse nach §20 SGB V sind qualitativ hochwertige Kurskonzepte, die durch die Zentrale Prüfstelle Prävention ausführlich geprüft und zertifiziert werden. Durch diese Zertifizierung ist ein hoher Standard in fachlichen und personellen Angelegenheiten geregelt.

Das ist von Krankenkasse zu Krankenkasse unterschiedlich. In der Regel werden mindestens 80% der Kosten übernommen. Fragen Sie hierzu im Einzelfall direkt bei Ihrer Krankenkasse nach. Voraussetzung ist, dass Sie an 80% aller Trainingseinheiten innerhalb des Kurses teilgenommen haben.

Ein Präventionskurs umfasst je nach Art zwischen 8 und 10 Einheiten. Die Kursdauer beträgt 60 Minuten.

Die Teilnahmegebühr beträgt zwischen 99 und 125 Euro, je nach Kursformat (Unsere einzelnen Formate sehen Sie weiter unten).

Haben Sie sich einen unserer Präventionskurse ausgesucht, rufen Sie uns einfach an oder kontaktieren uns per E-Mail.
Wir schicken Ihnen dann ein Anmeldeformular, welches Sie ausgefüllt an uns zurück schicken. (Ein Online-Buchungssystem wird bald zur Verfügung stehen). Ihr Platz im Kurs ist reserviert, sobald die Zahlung der Kursgebühr bei uns eingegangen ist.

Nach Ablauf des Kurses und Teilnahme an mindestens 80% der Kurstermine erstellen wir Ihnen eine Teilnahmebestätigung, die Sie dann bei Ihrer Krankenkasse einreichen. Auf diesem Formular notieren Sie Ihre Bankverbindung auf die dann Erstattungsgebühr überwiesen wird.

Die meisten Krankenkassen bezuschussen bis zu zwei Präventionskurse pro Kalenderjahr.